Umfassende
Weinverschluss­lösungen

Entdecken Sie mehr
EN DE

Vinventions

Das Haus der 7 Marken

Als umfassendster Lieferant von Verschlusslösungen weltweit umfasst Vinventions’ „Haus der 7 Marken“ ein Portfolio von 7 Produkt- und Dienstleistungs­marken. Sie wurden entwickelt, um den unter­schiedlichen Anforderungen von Still- und Schaum­weinherstellern auf 5 Kontinenten zu entsprechen.

  • Plantcorcs
  • Synthetische
    Verschlüsse
  • Naturkorken
  • Schraub­verschlüsse
  • Glas­verschlüsse
  • Oenologie
  • Verbraucher­bedürfnisse

Über Vinventions

Nachdem wir uns die Bedürfnisse unserer Kunden genau angehört hatten, gründeten wir Vinventions im Jahr 2015 mit dem Ziel, der innovativste und vertrauenswürdigste globale Lieferant umfassender Weinverschlusslösungen für die Still- und Schaumweinindustrie zu werden.

Mit seinem umfassenden Portfolio an Verschlusslösungen strebt Vinventions danach, nachhaltige, hochwertige Produkte und Dienstleistungen zu liefern, die wirklich einzigartig und innovativ sind. Oberstes Ziel ist es letztlich, sicherzustellen, dass alle von Vinventions angebotenen Produkte und Dienstleistungen „Klassenbeste“ sind und mit einem besonderen Mehrwert und differenzierten Leistungs-, Design- und Nachhaltigkeitseigenschaften überzeugen.

Die Vinventions-Marken decken alle großen Verschlusskategorien ab – Nomacorc PlantCorcs™, Ohlinger Naturkorken, Weincap Schraubverschlüsse, Syntek Synthetische Korken und Vinolok Glasverschlüsse.

Die Leistungen der Vinventions-Produktmarken werden weiter durch Wine Quality Solutions ergänzt. Sie umfassen önologische Geräte, Anlagen und Dienstleistungen, mit denen sich Qualität und Konsistenz des Weins mit Hilfe von Echtzeit-Qualitätsprüfungen verbessern lassen.

Mit Dienstleistungen wie Neuromarketing, Markenförderprogrammen, Unterstützung beim Verpackungsdesign und Marktforschung erweitern die Wine Marketing Solutions von Vinventions die Kunst des Weinmarketings um eine wissenschaftliche Herangehensweise.

Vinventions beschäftigt heute mehr als 550 Mitarbeiter an sieben erstrangigen Produktionsstandorten in den Vereinigten Staaten, Belgien, Deutschland, Argentinien, China, Frankreich und Südafrika. Mit einem Produktionsvolumen von mehr als 2,5 Milliarden Verschlüssen jährlich wird jede achte weltweit verkaufte Weinflasche durch eine Verschlusslösung von Vinventions geschützt.

Vinventions Führungsteam

Das Unternehmen wird vom Vinventions Führungsteam (VLT), das im September 2015 im Zuge der Neuausrichtung entstand, geleitet. Das VLT stellt die Effizienz der Vinventions-Marken sicher, um so das von Vinventions verfolgte Ziel, der weltweit innovativste und vertrauenswürdigste Lieferant umfassender Weinverschlusslösungen für die Still- und Schaumweinindustrie zu werden, erfolgreich umzusetzen. Das starke Führungsteam ist eine sehr wichtige interne Ressource, insbesondere angesichts des anhaltenden, sowohl organischen als auch durch Zusammenschlüsse, Zukäufe und Beteiligungen bedingten Wachstums von Vinventions.

  • Dr. Heino Freudenberg
    President & CEO Vinventions
    Download CV
  • Malcolm Thompson
    Chief Innovation Officer and President of Americas
  • Denis van Roey
    Chief Financial Officer

Interview mit
Malcolm Thompson

Chief Innovation Officer and President of Americas Vinventions

„Wir haben die anspruchsvolle Vision, klimaneutral zu werden. Das lässt sich aber nur durch Innovation und neues Produktdesign erreichen.“
Lesen Sie das Interview

Kontaktieren Sie uns

Nord­amerika
USA
Vinventions LLC
400 Vintage Park Drive
Zebulon, NC 27597
Nomacorc LLC
400 Vintage Park Drive
Zebulon, NC 27597
Süd­amerika
Argentinien
Nomacorc s.r.l.
Plant Industrial and Commercial
Sector: Gral. Mosconi 2986
Rawson, San Juan, CP 5425
Phone: +54 261 423 2861
Afrika
Südafrika
Juvenal South Africa (Pty) Ltd.
Meent Street – Industrial Park,
Wellington 7655
Phone: +27 21 873 0090
Asien
China
17 Wuhan Road, Yantai
Development Zone
Shandong 264006
Europa
Deutschland
Rudolf Ohlinger
GmbH & Co. KG
Industriestraße 5-7
D-67136 Fußgönheim
Phone: +49 6237 40000
Belgien
Nomacorc SPRL
ZI Les Plénesses
Chemin de Xhénorie, 7
4890 Thimister-Clermont
Italien
Nomacorc SA
sede secondaria Italia
via Luigi Dalla Via 3/b/6
Centro Direzionale Summano
Torre A, piano 5°
36015 Schio (VI)
Frankreich
Nomacorc SAS
74 avenue Paul Sabatier
11510 Narbonne
Syntek Bouchage
Rue Pierre Magnol
ZI Mas de la Garrigue Sud
66600 Rivesaltes
Phone: +33 4 68 84 89 80
Interview mit
Malcolm Thompson
Chief Innovation Officer and President of Americas Vinventions
Worin sehen Sie in dieser Funktion Ihre wichtigsten Aufgabenbereiche?
In der Unterstützung und Begleitung der Organisation von Vinventions sowie den damit verbundenen Forschungs- und Entwicklungsinitiativen und dem strategischen Marketing. Dazu gehören auch Kommunikation und Markenführung.
Sie haben die Palette der pflanzenbasierten Nomacorc-Verschlüsse eingeführt. Welche Rolle wird Ihrer Ansicht nach Nachhaltigkeit in der innovativen Weiterentwicklung von Vinventions spielen?
Nachhaltigkeit ist fester Bestandteil unserer Kultur und einer unserer Unternehmensgrundsätze. Sie sollte daher maßgeblich für sämtliche Bereiche unseres Unternehmensgeschäfts sein. Bei der Entwicklung neuer Produkte, wie etwa der Nomacorc Green Line, wird sie inzwischen proaktiv berücksichtigt, denn Nachhaltigkeit und insbesondere Umweltverträglichkeit sind mittlerweile wichtige Gestaltungskriterien geworden. So kann Vinventions seinen Kunden einen wirklichen Mehrwert bieten. Unser Nachhaltigkeitsansatz geht immer von unserer Zukunftsvision aus, unternehmensweit CO2-Neutralität zu erzielen.
Welche Impulse führten maßgeblich zur Entstehung der Nomacorc Green Line?
Wir waren schon immer ein innovatives Unternehmen und verfolgten das Ziel, unseren Kunden Verschlusslösungen zu bieten, mit denen die Qualität ihrer Weine verbessert wird. Unserem Eindruck nach sind wir mit unseren Nomacorc-Produkten, die die nachhaltigsten und geschmackneutralsten Verschlüsse branchenweit bieten, sehr erfolgreich. Aber wir setzen auf kontinuierliche Verbesserung und suchen stets nach den besten Möglichkeiten, um die Leistung unserer Produkte zu steigern, gerade wenn es um die Weinlagerung geht. Dabei ist uns bewusst, dass zwar einerseits die Weinqualität größte Bedeutung hat, es aber andererseits auch andere Faktoren gibt, die entscheidenden Einfluss auf den Geschäftserfolg unserer Kunden und damit auf ihre Anforderungen an die Verschlüsse haben. Deshalb haben wir auf die Bedürfnisse unserer Kunden vor allem im Hinblick auf Marketing und Handel reagiert und nicht nur das Erscheinungsbild unserer Produkte erheblich verändert, sondern uns gleichzeitig mit der Verwendung pflanzenbasierter nachhaltiger Technologien und Rohstoffe zur Umwelt bekannt. Leistung, Design und Nachhaltigkeit: Genau diese Attribute machen unsere Nomacorc Green Line aus und unterstützen unseren Innovationsschub.
Abgesehen von der Green Line, welche weiteren Möglichkeiten der Umsetzung des Nachhaltigkeitsprinzips im Unternehmen sehen Sie bei Vinventions noch?
Bei der Nachhaltigkeit wollen wir bei Vinventions unseren Worten auch Taten folgen lassen. Wir haben die anspruchsvolle Vision, klimaneutral zu werden. Das lässt sich aber nur durch Innovation und neues Produktdesign erreichen, nicht nur bei der Nomacorc Green Line, sondern quer durch die Bank bei all unseren Produktmarken, einschließlich der Naturkorken und der Schraubverschlüsse. Nicht nur die Nomacorc-Line basiert auf Leistung, Design und Nachhaltigkeit, das trifft auf sämtliche Vinventions-Erzeugnisse zu. Gleichzeitig sind das auch die entscheidenden Gestaltungsmerkmale, auf die wir uns konzentrieren und durch die sich unsere Produkte von den Alternativen des Wettbewerbs absetzen.
Verraten Sie uns etwas über spannende Innovationen, die bei Ihnen gerade in der Entstehung sind?
Neben der Nomacorc Green Line konzentriert sich unser Streben nach Innovation in erster Linie auf Naturkorken und Schraubverschlüsse. Dabei werden wir in den kommenden Monaten viele neue Produkte ankündigen, die auf bahnbrechenden Technologien mit durchschlagendem Charakter beruhen. Noch ist es zu früh, um über die Einzelheiten zu sprechen, aber ich kann schon heute verraten, welche Vorstellungen unsere Entwicklungen prägen werden:
  • Sauerstoffmanagement und gleichbleibende Qualität sind für die Weinentwicklung unerlässlich und müssen bei sämtlichen Verschlusslösungen, die wir anbieten, optimiert werden.
  • Außer dem Eintrag genau festgelegter Mengen von Sauerstoff sollte sich der Verschluss in keiner Weise, also weder durch Korkgeschmack, Fehltöne oder unerwünschte Aromen durch Verunreinigung, auf die sensorischen Eigenschaften des Weines auswirken.
  • Design und Funktion des Verschlusses sollen die Wahrnehmung des Konsumenten unterstützen und verstärken.

Und im Hinblick auf die Verschlussprodukte, die derzeit auf dem Markt sind:
  • TCA stellt bei Naturkorken und Agglomeraten immer noch ein Problem dar, das endgültig beseitigt werden muss.
  • Auch Kleber sind nicht günstig und dürfen nicht mit dem Wein in Berührung kommen.
  • Die derzeit auf dem Markt verfügbaren Naturkorken sind nicht von gleich bleibender Qualität, dies führt zu unerwünschten Abweichungen von Flasche zu Flasche.
  • Schraubverschlüsse haben natürlich ihre Berechtigung, sind aber nicht einfach in der Anwendung. Ihre Gestaltung ist eine Herausforderung und ökologisch gesehen sind sie sehr problematisch.
Plantcorcs

Mit der Einführung einer neuen Produktgeneration, der Nomacorc Green Line, hat Vinventions in Sachen Innovation und Nachhaltigkeit ein neues Niveau erreicht. Die unter Verwendung der geschützten Vinventions-PlantCorc™ -Technologie gefertigte Nomacorc Green Line ist eine neue „Kategorie” von Verschlüssen. Sie basiert auf nachhaltigen, erneuerbaren Rohmaterialien auf Zuckerrohrbasis, die den CO2 -Fußabdruck dieser Verschlüsse wesentlich unter denjenigen der meisten Konkurrenzprodukte senkt.

Nomacorc Green Line-Produkte werden im Rahmen nachhaltiger Produktionsverfahren unter Einsatz erneuerbarer Energien hergestellt und sind voll recycelfähig. Alle Nomacorc Green Line-Verschlüsse bieten beeindruckende Verbesserungen im Hinblick auf Leistung, Design und Nachhaltigkeit. Die neueste Innovation und das Aushängeschild der Linie Reserva, überzeugt mit der Haptik und dem Aussehen eines hochqualitativen Naturkorkens und gewährleistet eine Weinlagerung von bis zu 25 Jahren. Mit der Verschlussserie Select Green können Rotweine bis zu 15 Jahre in der Flasche reifen. Sie biete eine Auswahl verschiedener Sauerstoffübertragungsraten, die im Hinblick auf eine optimale Weinentwicklung maßgeschneidert wurden. Zest, der erste Schaumwein-Weinverschluss mit Null-CO2 -Fußabdruck, steht für eine TCA-freie Weinaufbewahrung mit verbesserter Ästhetik, die das Erscheinungsbild eines natürlichen Premium-Korkens perfekt nachbildet. Classic Green und Smart Green vervollständigen das Produktportfolio. Sie repräsentieren signifikante Verbesserungen hinsichtlich der Weinlagerung, des ästhetischen Erscheinungsbildes und der Umweltauswirkungen.

Alle Green Line-Produkte werden auf der Grundlage der neuesten patentierten Co-Extrusionstechnologie von Vinventions hergestellt. Sie garantieren gleichbleibende Qualität von Flasche zu Flasche und schließen Fehler aufgrund von Oxidation, Reduktion und Fremdaromen im Zusammenhang mit TCA und anderen Verunreinigungen aus. Wie die Nomacorc Green Line zeigt, leben Nomacorc Gründer Gert Noels und Ed Lauers Leidenschaft für Problemlösungen und das Aufzeigen besserer Lösungsansätze bis heute bei Vinventions fort.

www.nomacorc.com

Nomacorc Reserva
der neue Maßstab für Leistung, Design und Nachhaltigkeit
Gert Noel (links) und
Ed Lauer (rechts),
Gründer von Nomacorc
Synthetische Verschlüsse

Anders als die für eine verlängerte Lagerung von Premium-Weinen entwickelte Nomacorc Green Line, stellt die Syntek-Linie von Vinventions eine kosteneffiziente Verschlussalternative für preiswerte, schnelldrehende Weine dar. Sie gewährleistet eine geschmacksneutrale und gleichmäßige Lagerung zu äußerst günstigen Preisen. Die Syntek-Linie umfasst sowohl sehr gleichmäßige, co-extrudierte Verschlüsse auf der Grundlage der patentierten Co-Extrusionstechnologie von Nomacorc als auch robuste und zuverlässige Spritzgusserzeugnisse, die das Erscheinungsbild von natürlichem Kork nachempfinden.

Das Schlüsselprodukt dieser Angebotspalette ist Excellia, hergestellt für preisgünstige Weine, die bis zu zwei Jahre ohne Fehler und bei gleichmäßigem Sauerstoffmanagement gelagert werden können müssen. Wie der Name bereits sagt, ist das Modell Eco der wirtschaftlichste Verschluss von Vinventions. Er wird gegenüber den qualitativ minderwertigen Massenkorkenverschlüssen positioniert und bietet eine TCA- und kleberfreie Lagerung von Weinen, die anstatt nach Jahren bereits nach einigen Monaten konsumiert werden. Für Kunden, die das Erscheinungsbild von im Spritzgussverfahren hergestellten gegenüber extrudierten synthetischen Verschlüssen bevorzugen, bietet Supreme ein einzigartiges, natürlichem Kork nachempfundenes Aussehen. Alle Syntek-Erzeugnisse werden in Lean Production in der Fertigungsanlage von Vinventions in Perpignan, Frankreich hergestellt. Dieser Standort liegt in der Nähe der meisten großen Märkte der Syntek-Linie.

www.syntek.fr

Excellia
Co-extrudierter synthetischer Verschluss
Supreme
Spritzgussverschluss
Naturkorken

Mit Verschlüssen, die eine anhaltend geschmacksneutrale Performance bieten, genießt Ohlinger seit langem einen hervorragenden Ruf als führende Marke im Segment für hochwertige Naturkorken in Premium-Qualität. In den frühen 1950er Jahren in Deutschland von Rudolf Ohlinger Sr. gegründet, kann das Unternehmen auf eine reiche, Jahrzehnte übergreifende Geschichte im Bereich Naturkork zurückblicken, auf Erfahrungen, die vom Ursprung bis hin zur Veredelung reichen. Naturkorken der Marke Ohlinger werden mit Bedacht unter Verwendung der effektivsten und modernsten Verfahren hergestellt, um das Vorhandensein von TCA und sonstigen unerwünschten Verunreinigungen, die den gelagerten Weinen unerwünschte Aromen und Geschmacksrichtungen verleihen könnten, auf ein Mindestmaß zu begrenzen.

Ohlinger Selektion repräsentiert den Höhepunkt an Leistungsfähigkeit im Bereich Naturkorken. Jeder einzelne Korken wird auf TCA-Inhaltsstoffe und Fehltöne geprüft. Dies garantiert den hundertprozentigen Ausschluss von TCA und Fremdaromen.

Eine neue und höchst bemerkenswerte Ergänzung der Ohlinger-Linie ist SÜBR, der weltweit nachhaltigste, mikro-agglomerierte Naturkorken. Entwickelt in Zusammenarbeit mit Cork Supply, dem führenden globalen Lieferanten für Premium-Naturkorken der Spitzenklasse, stellt SÜBR einen echten Innovationsdurchbruch dar. Hier wurde der Begriff des mikro-agglomerierten High Performance-Korken neu definiert. SÜBR enthält keinen Polyurethankleber und besteht zum großen Teil aus Naturkork, so dass er in allen Weingebieten für alle Weine verwendet werden kann. Das Produkt bietet eine sichere, saubere und migrationsfreie Weinaufbewahrung, in Verbindung mit unerreichten Nachhaltigkeitseigenschaften, die eine lange biologische Abbaubarkeit, einen geringen CO2 -Fußabdruck und vollständige Recyclingfähigkeit umfassen. Dank dieser Eigenschaften ist SÜBR dazu bestimmt, einen neuen Weltstandard für hochwertige natürliche Korkenverschlüsse für die Aufbewahrung erstklassiger Weine zu setzen.

SÜBR
Der weltweit nachhaltigste mikro-agglomerierte Naturkorken
Ohlinger Selektion
Garantiert frei von TCA-Korkgeschmack und anderen Fremdaromen
Rudolf Ohlinger Senior
Gründer von Ohlinger
Selektion

Die Auslese.

  • Rohmaterial

    Seit vielen Jahren durchlaufen unsere Korken strenge Sensorikprüfungen und instrumentelle Analysen. Ergebnis sind Korken herausragender sensorischer Qualität. Jetzt gibt es einen Schritt, der darüber hinausgeht. Wir sind stolz eine neue Produktlinie anbieten zu können.

  • Neue Wege

    Korkensensorik ist eine zerstörende Prüfung. Repräsentative Stichproben erlauben eine zuverlässige Aussage über die sensorischen Eigenschaften einer Korkencharge. Mit der Entwicklung eines neuen sensorischen Verfahrens verlassen unsere SELEKTION Korken diese zuverlässige Prozedur unberührt.

  • Stück für Stück

    Jeder einzelne SELEKTION Korken wird auf eine spezielle Weise präpariert und im neuen Verfahren auf seine sensorische Reinheit überprüft. Auch leichteste sensorische Abweichungen führen zu einem kompromisslosen Ausschluss von der SELEKTION.

  • Ihr Vorteil

    SELEKTION gibt dem Kellermeister wie dem Weinliebhaber die Sicherheit, dass seine besten Weine von den besten Korken geschützt werden. Erlebbare Gleichmässigkeit von Flasche zu Flasche zu Flasche.

Schraubverschlüsse

Die Vinventions Weincap-Linie eignet sich mit ihren hochwertigen Schraubverschlüssen hervorragend für Weine, die ein modernes Aussehen erfordern und auf Verbraucher zugeschnitten sind, die die Annehmlichkeiten eines Schraubverschlusses schätzen. In erster Linie für Premium-Weine kreiert, bietet Weincap mit maßgeschneiderten Mehrfunktions-Verschlussgestaltungen ein vollständiges Angebot an Design-Optionen, die von traditionellen Offset-Lösungen bis hin zu hochwertiger Heißfolienprägung reichen.

Als Reaktion auf steigende Gesundheits- und Umweltbedenken hinsichtlich chlorhaltiger Beschichtungssysteme hat Vinventions eine urheberrechtlich geschuüzte Schraubverschluss-Beschichtungstechnologie entwickelt. Sie ist halogenfrei, druckfest (und damit sogar für Schaumweine einsetzbar) und dank der langfristigen biologischen Abbaubarkeit wirklich nachhaltig. Diese richtungsweisende, für 2017 angekündigte Beschichtungstechnologie wird ausschließlich für von Vinventions angebotene Weincap-Produkte verfügbar sein.

Diese richtungsweisende, für 2017 angekündigte Beschichtungstechnologie wird ausschließlich für von Vinventions angebotene Weincap-Produkte verfügbar sein.

Weincap - Schraubverschlüsse
Mit Multi-Design-Funktionsoption
Technik & Design

Technisch ausgereift mit nahezu grenzenlosen Gestaltungsmöglichkeiten. Individuelle Farbgestaltung, echtes Kopf-Embossing, Heißprägefolien in großer Auswahl, Offset und Siebdruck. Bei Weincap ist alles miteinander kombinierbar.

  • Beratung

    Sie haben bestimmte Vorstellungen und Anforderungen. Wir lassen unsere Erfahrung und Vorschläge einfließen und gehen mit Ihnen den Weg bis zum fertigen Verschluss. Abgestimmt auf die Flasche, eingefügt in Ihr Ausstattungskonzept.

  • Design

    Unsere Mitarbeiter machen aus Ihrer Idee einen umsetzbaren Entwurf. Gerne stimmen wir uns mit Ihrer Grafikagentur ab, um eine optimale Vorraussetzung für die spätere Produktion zu schaffen.

  • Umsetzung

    Aus dem Artwork ergibt sich, was für die Herstellung Ihres Verschlusses später benötigt wird. Druck- und Prägewerkzeuge, Lacke, Tinten und Heißprägefolien.

  • Produktion

    Die Herstellung und Dekoration von Aluminium Verschlüssen ist ein HighTech Prozess. Qualifizierte Mitarbeiter stellen her, was in den vorhergehenden Schritten vorbereitet wurde.

Dekorationsmöglichkeiten
  • Standardfarben

    Über 100 Standardfarben bilden unsere Standardfarbpalette, die viele Anforderungen unserer Kunden abdeckt.

  • Individualfarben

    Sie wollen eine spezielle Farbe, die in Ihr Ausstattungskonzept passt? Stellen Sie uns Etiketten zur Verfügung oder nennen Sie uns eine Pantone Farbe. Wir lackieren dann Ihren Schraubverschluss mit dem gewünschten Farbton.

  • Glanzgrad

    Unsere Auswahl an Glanzgraden gibt Ihrem Verschluss den richtigen Touch. Matt, seidenglänzend oder hochglänzend.

  • Einlagen

    Weincap kann mit verschiedenen Dichtungen ausgestattet werden. Wir führen alle gängigen Dichtscheiben für stille Weine und Perlweine sowie Non-Refillable-Einsätze und EPE Dichtscheiben für Spirituosen.

  • Offset

    Mehrfarbige Offset Bedruckungen fügen den Verschluss perfekt in Ihr Ausstattungskonzept ein.

  • Siebdruck

    Durch Siebdruck lassen sich außergewöhnliche Effekte erzeugen. Für sich allein oder in Kombination mit anderen Dekorationsmöglichkeiten.

  • Heißprägefolie

    Atemberaubend schön. Auf der Seite, auf dem Kopf, auf dem Embossing. Unsere Heißprägefolien machen mehr aus Ihrem Verschluss. In vielen Farben erhältlich.

  • Reliefprägung

    Herausragend. Im Sinne des Wortes. Unser Kopf-Embossing, dekoriert mit Heißprägefolie, lässt Ihre Weinflasche herausragen. Nutzen Sie den Unterschied!

Glasverschlüsse

Vinventions ist stolz darauf, seinem Portfolio ein Produkt eingliedern zu können, das viele als die Crème de la Crème der Weinverschlüsse bezeichnen – den luxuriösen Vinolok-Glasverschluss.

Vinolok ist auf die kundenspezifischen Bedürfnisse hin maßgefertigt und gewährleistet somit eine einwandfreie und berechenbare Weinlagerung. In einem unübersichtlichen Weinregal setzt er Premiumakzente und ist leicht zu unterscheiden. Auch bietet er dem Weinkenner eine ganz besondere Öffnungszeremonie. Über eine internationale Vertriebspartnerschaft mit dem strategischen Partner von Vinventions, Preciosa, angeboten, ist Vinolok eine Klasse für sich. Winzer dürfen sich auf ein ultimatives Verpackungsdesign und einen Marktanreiz freuen, die für hochwertigere Qualitätsweine oder auch für Premium-Weine, deren Wertigkeit über ein verbessertes Verpackungsdesign gesteigert werden soll, ideal sind.

Vinolok ist auf den meisten globalen Weinmärkten exklusiv über Vinventions erhältlich. Die angebotene große Bandbreite individuell konfigurierbarer Gestaltungsmöglichkeiten ermöglicht eine stimmige Verpackungsästhetik. Und um dies zu erleichtern und zu optimieren, bietet Vinventions für ausgewählte Märkte ein vollständiges Lösungspaket an. Zu diesem Paket gehören neben einer Auswahl kompatibler Flaschen und Verschlüsse auch Zubehör für Abfüllanlagen und Support.

www.vinolok.cz

Vinolok – Glasverschlüsse
Ein ultimativer Luxus für starke Weinmarken
Oenologie

Im Jahr 2006 begannen wir unsere Forschungsreise, um herauszufinden, wie Sauerstoff in Abhängigkeit von Rebsorte und Rebentyp über den Verschluss in die Flasche eindringt und um Vinifizierungstechniken, die Praxis des Sauerstoffmanagements, die Leistung der Abfüllanlagen und andere Parameter, die die Weinentwicklung beeinflussen, zu verstehen.

Unsere Erkenntnisse schlugen sich schließlich in der Entwicklung neuer Verschlussdesigns nieder. Dazu zählt auch die Select Green-Serie, in der jedes Produkt eine individuelle Sauerstoffeintragsrate aufweist. Diese wird so gewählt, dass die Weinentwicklung genau nach den Vorstellungen des Winzers verläuft.

Mit WQS haben wir unser Know-how zur Entwicklung einer Linie an einzigartigen innovativen Analysegeräten, Anlagen und Dienstleistungen, die eine Weinqualitätsüberprüfung in Echtzeit ermöglichen, genutzt. Das Aushängeschild der Serie, NomaSense O2 P300 & P6000, gilt heute als Branchenstandard für die exakte Ermittlung von Sauerstoff zu jedem Zeitpunkt des Weinerzeugungsprozesses, insbesondere bei der Abfüllung. NomaSense Polyscan B200 basiert auf einer richtungsweisenden Technologieplattform, die derzeit Phenolmessung in Echtzeit ermöglicht. Als universelles Messgerät aber trägt es Zukunftspotential für zahlreiche weitere wichtige Weinqualitätsparameter in sich. Die vollständige Linie an WQL-Qualitätskontrollinstrumenten und -dienstleistungen wird den Kunden von Vinventions bei ihrer Suche nach Methoden zur Optimierung der Weinherstellung, Abfüllung und Weinlagerung angeboten.

Lernen Sie mehr

NomaSense O2 P300
Das Referenz-Gerät für TPO-Kalkulation und Sauerstoff-Analyse in der Weinindustrie
Verbraucherbedürfnisse

Wine Marketing Solutions (WMS) sind innovative Spezialdienstleistungen, die den Kunden von Vinventions zur Verbesserung ihrer Weinvermarktung angeboten werden. Wie WQS wurden diese Leistungen entwickelt, um Winzer bei der Verbesserung der Qualität ihrer Weine zu unterstützen.

WMS ist das jüngste Mitglied des Vinventions-Markenhauses und steht noch ganz am Anfang. Einige bemerkenswerte Initiativen sind jedoch bereits weit gediehen. Dabei handelt es sich unter anderem um zukunftsweisende Neuromarketing-Programme, die ein wissenschaftliches Verfahren zur Analyse und Vorhersage des Verbraucherverhaltens als Reaktion auf spezifische Marketingimpulse nutzen. WMS hilft und inspiriert Kellereien außerdem mit Erfahrungsberichten und Fallstudien im Zusammenhang mit wertschöpfenden Verpackungslösungen, ein spezieller Akzent liegt dabei auf dem Thema Nachhaltigkeit. Auch Co-Marketingprogramme zur Förderung von Weinmarken, Programme, um Importeure und Einzelhändler leichter mit Kellereien zusammenzubringen, sowie Verbraucherforschungsdienste zählen zu den WMS-Serviceleistungen. Und von WMS wird noch sehr viel mehr kommen!